Albert Kranyecz

Da ich schon Bücher gelesen habe, auf die Herr Leyacker verweist, kann ich sagen, dass er das Theme sehr gut aufgearbeitet hat.
In leicht nachvollziehbarer Art wird hier auf unterhaltsame Weise ein sehr sehr trockenes Thema nahe gebracht.
Und um eins darauf zu setzen, zeigt Herr Leyacker auch auf, dass es möglich ist so nebenbei auch noch Gutes mit seinem Geld zu tun, und er sich dazu auch moralisch verpflichtet fühlt. Absolut empfehlenswert!