News:

Meinungen zum Geldunterricht (Feedbacks von Kindern als Galerie)

Mag. Doris Dellacher

Das ist suuuper toll, was du da auf die Beine gestellt hast.
Es ist war: alle unterrichten irgendetwas und glauben, dass es das Wichtigste für das spätere Leben ist.
Es bringt aber niemandem bei, wie man mit Geld umgehen soll, damit man nicht in die Schuldenfalle tappt …
geschweige denn, wie man gut Geld verdienen kann.
Find ich echt toll, dass du dich dieser Aufgabe so veranwortungsbewusst stellst!!!
Zwei Dauen hoch! Bist wieder mal ein beispielloser Vorreiter.

Markus Grasmug

Ich diskutiere schon seit langem, dass es ein großer Fehler ist wenn auf den Schulen nichts über Geld,
Umgang damit, haushalten und wirtschaften gelehrt wird. Da geht unser Schulsystem komplett neben vorbei.
Aber das ist eines der wichtigsten Lehren im Leben. Nicht umsonst sind sehr viele jugendliche verschuldet
und können sich das gesamte Leben nicht mehr erholen.
Darum ist es mir ein anliegen Ihnen zu schreiben wie TOLL ich Ihre Arbeit finde!!!!!!!
Mit freundlichem Gruß und danke das Sie so etwas in die Hand nehmen,
Markus Grasmug
8341 Paldau

Daniela Frühwirth

Sehr geehrter Hr. Leyacker-Schatzl,
ich gratuliere Ihnen zu dieser guten Idee des „Geldunterrichtes“ – ich bin überzeugt, dass Sie den richtigen Umgang mit Geld wertschätzend vermitteln.
Ich wünsche Ihnen weiterhin so viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen
Daniela Frühwirth

Feliz Itaz

Ich finde die Idee mit dem Volkschulunterricht echt super!
..genau das fehlt unserem Bildungssystem v.a. in anbetracht der derzeitigen Finanzlage 🙂

Rainer Bachmann

“…mit Geld richtig umgehen – das ist nicht nur für Kinder existenziell…
und man kann vermutlich nicht früh genug mit diesem Thema anfangen.”

Doris Hummelbrunner

Beruflich & privat lese ich sehr viel – gerade zum Thema Finanzen.
“Kinder & Geld” ist da sicher ein sensibles Thema, zu dem es bereits einiges an Büchern gibt.
“Das 1×1 des Geldes – Reichtum kannst Du lernen” hebt sich für mich total von allen bisher gelesenen ab:
Konkret, praxisorientiert und für Kinder leicht lesbar- und trotzdem ausführlich genug.
Das Buch ist auch für Erwachsene absolut empfehlenswert und lehrreich.
Besonders gut gefällt mir der ganzheitliche Ansatz – Werte bzw. Ethik, Großzügigkeit, Spenden, “sinnvolles Einkaufen” (im Umgang mit Geld) , etc.
In der heutigen Zeit wichtiger denn je…

Referenzen zu Beratung & Coaching: Video-Feedbacks

Franz Eberhart – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
 Harald Ertl – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Ing. Robert Hagenhofer – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Mag. Maxie Uray-Frick – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Mag. Bernhard Pfeiffer – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Carmelo Faranda – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
DI Harald Fritz – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Mag. Gerhard Hetzl – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Ing. Andreas Kohlfürst – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Ing. Wolfgang Kubin – Feedback Markus Leyacker-Schatzl
 
Herbert Plesch – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Alexander Schmuck – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Sibylle Sopper – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Ing. Josef Wünscher – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl
 
Stefan Ladinig – Feedback zu Markus Leyacker-Schatzl

Matthias Ithaler

Unzählige Bücher habe ich zu diesem Thema schon “verzehrt”.
Aber besonders habe ich mich über dieses Buch gefreut, weil der Begriff “Millionär” auch von der emotionallen Seite beleuchtet wird. “Die Tipps der Millionäre” ist einerseits sehr stichhaltig und praxisorientiert verfasst, andererseits sind die Tipps für Selbstständige genauso einsetzbar wie für Angestellte. Endlich eine Lektüre die nicht um den heissen Brei tanzt, sondern praxisorientiert eine klare Anleitung in kurzer Form liefert.
Ich finde das Buch ideal als Geschenk, um diese Anregungen von Markus Leyacker-Schatzl rasch weiter zu geben.”

Matthias Ithaler
great ideas – better world!
werbeagentur ithaler developments
www.ithaler.com

Mag. Thomas Lackner

Das Buch “Die Tipps der Millionäre” ist ein empfehlenswerter Tipp für all Jene, die sich Fragen über ihre persönliche, finanziell abgesicherte Zukunft stellen und finanziell unabhängig sein wollen.
Besonders gut gefallen haben mir die konkreten Anleitungen mit praktischen Rechenbeispielen, wie unabhängig vom Einkommen,
die persönliche finanzielle Sicherheit und Freiheit erreicht werden kann.
Zudem regt das Buch zum Nachdenken über den “persönlichen Wert” von Vermögen und Reichtum an, und wie diese die Dinge & Werte unterstützen die im Leben wichtiger sind als Geld allein!

zum kompletten News-Archiv